Vertrag merkmale

 In Ikke-kategoriseret

Der Gegenleistungsanteil in einem Vertrag ist etwas, das Sie im Gegenzug erwarten. Überlegung kann zahlreiche Formen wie: Ein Begriff kann entweder ausdrücklich oder impliziert sein. [78] Ein ausdrücklicher Begriff wird von den Parteien während der Verhandlung angegeben oder in einem Vertragsdokument geschrieben. Implizierte Bedingungen sind nicht angegeben, bilden aber dennoch eine Bestimmung des Vertrages. Deutscher Ehevertrag, 1521 zwischen Gottfried Werner von Zimmern [de] und Apollonia von Henneberg-Römhild Nach dem Common Law sind die Elemente eines Vertrages; Angebot, Akzeptanz, Absicht, Rechtsbeziehungen zu schaffen, Berücksichtigung und Rechtmäßigkeit von Form und Inhalt. Im Vereinigten Königreich wird Vertragsverletzung im Unfair Contract Terms Act 1977 wie folgt definiert: [i] Nichterfüllung, [ii] schlechte Leistung, [iii] Teilleistung oder [iv] Leistung, die sich wesentlich von dem unterscheidet, was vernünftigerweise erwartet wurde. Unschuldige Parteien können den Vertrag nur wegen eines schweren Verstoßes (Verletzung der Bedingung)[134][135] ablehnen (kündigen),[134][135], aber sie können jederzeit Ersatzschäden zurückfordern, sofern die Verletzung einen vorhersehbaren Schaden verursacht hat. In England erfordern einige Verträge (Versicherungen und Partnerschaften) höchsten guten Glauben, während andere guten Glauben erfordern können (Arbeitsverträge und Agentur). Die meisten englischen Verträge brauchen keinen guten Glauben, vorausgesetzt, das Gesetz ist erfüllt. Es gibt jedoch ein übergreifendes Konzept des “legitimen Vertrauens”.

In vielen Ländern kann der Geschädigte vor Gericht eine Zivilklage einreichen, um Schadenersatz wegen Vertragsbruchs zu erhalten oder um eine bestimmte Leistung oder andere angemessene Entlastung zu erhalten. [120] Sind die Vertragsbedingungen unsicher oder unvollständig, so können die Parteien in den Augen des Gesetzes keine Einigung erzielt haben. [58] Eine Vereinbarung stellt keinen Vertrag dar, und die Unfähigkeit, sich auf Schlüsselfragen zu einigen, die dinge als Preis oder Sicherheit umfassen können, kann dazu führen, dass der gesamte Vertrag scheitert. Ein Gericht wird jedoch versuchen, handelsübliche Verträge nach Möglichkeit umzusetzen, indem es eine angemessene Vertragskonstruktion ausschließt. [59] In New South Wales kann der Vertrag, selbst wenn ein Vertrag unsicher oder unvollständig ist, für die Parteien weiterhin bindend sein, wenn es eine hinreichend sichere und vollständige Klausel gibt, die die Parteien verpflichtet, sich einem Schiedsverfahren, einer Verhandlung oder einer Mediation zu unterziehen. [60] Kommt es zu einem Vertragsstreit zwischen Parteien, die sich in unterschiedlichen Rechtsordnungen befinden, hängt das auf einen Vertrag anwendbare Recht von der Analyse des Kollisionsrechts durch das Gericht ab, in dem die Vertragsverletzungsklage eingereicht wird.

Recent Posts